Intelligenz 

Intelligentes Netzwerk

Intelligenz System Transfer wurde 1964 als Föderation selbständiger Diplom-Psychologen gegründet. Dort arbeiten Diplom-Psychologen und verwandte Naturwissenschaftler an mehreren deutschen Standorten. Sie entwickeln und begleiten betriebliche Vorhaben für Auftraggeber in Wirtschaft, Handel, Politik und Verwaltung. 

 

Die Institute unterstützen sich kooperativ durch Knowhow- und Experten-Austausch, sind aber wirtschaftlich und rechtlich voneinander unabhängig. Jedes Projekt wird durch den 50jährigen Erfahrungsschatz abgesichert. 

 

Der Name ist Programm: Intelligente Systeme der wissenschaftlichen Psychologie werden in die Praxis transferiert. Auf diese Weise sind Methoden und Lösungen für die unterschiedlichsten Fragestellungen entwickelt worden: Betriebs- und Arbeitsorganisation, Veranstaltungsdesign, Gestaltung von Nutz- und Verkaufsflächen, Informationskampagnen, Sicherheitskonzepte oder Personalauswahl und -entwicklung.

Intelligente Institute
Intelligente Methodik

Unsere Spezialität ist das Quantifizieren von Qualitativem, das Spezifizieren von Unspezifischem. Oder mit Galileo Galilei: Mach messbar, was messbar zu machen ist. 

 

Dabei keine Maßnahme ohne Analyse, keine Intervention ohne Diagnose. Keine Stangenware aus der beratungsindustriellen Massenfertigung, kein Pauschalseminar als Alibi-Therapeutikum. Sondern Luxus des Zuhörens, des Maßnehmens und der individuellen Ausführung – präzise geplant, professionell gefertigt und prompt geliefert. 

 

Intelligenz System Transfer – immer, wenn es um Menschen im Betrieb geht: Um ihr Wahrnehmen, Denken und Entscheiden.

© Intelligenz System Transfer Bonn, 2020